Sekretariat
Das Sekretariat ist in der Zeit von 7:30 bis 15:00 für Sie erreichbar:
Tel: 0331 - 289 7950
Hort
Unser Hort "Havelsprotten" ist telefonisch erreichbar:
Tel: 0331 200 462 010
Essensbestellung
Das Mittagessen wird durch die Firma DLS gewährleistet. Hier geht's zur Bestellung.

Hallo und herzlich Willkommen

in der Rosa-Luxemburg-Schule, der „grünen“ Schule in Potsdams Mitte. Die Rosa-Luxemburg-Schule liegt mitten in Potsdam im ältesten Teil der Landeshauptstadt. Umgeben von viel Grün und Wasser bietet die Schule eine reizvolle Lernumgebung für alle.

Eine bunte Vielfalt von kleinen und großen Menschen, dicken und dünnen, schnellen und langsamen Menschen prägt das Bild einer verlässlichen Halbtagsschule. Hier lernen Kinder mit und ohne Beeinträchtigung und mit besonderen Fähigkeiten. Alle Pädagoginnen und Pädagogen unterstützen die Kinder, das Lernen zu einer persönlichen Geschichte werden zu lassen. Sie geben den Kindern das praktische und notwendige Rüstzeug; es soll zielführend sein und für jedes Kind einen individuellen Erfolg wahrscheinlich machen.

Unsere Leitidee:

Zwei Dinge sollen Kinder durch
Eltern und Schule bekommen:
Wurzeln und Flügel

(frei nach Johann Wolfgang von Goethe)

Erfahren Sie mehr über uns!

Unser Schulprofil

Aktuelle NEWS

AUS UNSERER SCHULE

Wie können Sie ihr Kind vor unerwünschten Kontakten im Internet (CYBERGROOMING) schützen? Hierzu drei nützliche Links:

https://www.schau-hin.info/tipps-regeln/cybergrooming-so-schuetzen-eltern-ihre-kinder

https://www.klicksafe.de/themen/kommunizieren/cyber-grooming/

https://www.bundeskriminalamt.at/news.aspx?id=3538647561695272394B493D

 

Schulsozialarbeit ANGEBOT Frau Falk

Liebe Eltern,

über folgenden Link (weBBcloud) haben Sie die Möglichkeit Dokumente für die Klasse ihres Kindes / ihrer Kinder herunterzuladen.

https://edu.brandenburg.de/webbcloud?schulnr=105454

Das Passwort erhalten Sie als E-Mail über den Elternverteiler.

(Stand: 24.3. / 12:00 Uhr)

 

Liebe Eltern,

ab 18.März (Mittwoch) ist die Schule geschlossen. Es besteht ein Betretungsverbot für das Gebäude. Dies bedeutet, dass sich nur noch Kinder mit genehmigtem Antrag auf Notbetreuung in der Schule aufhalten dürfen.

Pädagigisches Personal hat Zutritt zur Schule. Sollten Sie Fragen haben melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail in der Schule. Alle Schüler*innen wurden aufgefordert ihre Materialien mitzunehmen. Sollte dies nicht erfolgt sein, versuchen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns aufzunehmen oder über die Türklingel an den Eingängen.  Wochentags ist dies von 8:00 bis 14:00 Uhr möglich.

Die Klassenlehrer sind für Sie per E-Mail über die bekannten Kanäle erreichbar.

Wir wissen, wie kompliziert und aufregend diese Zeit gerade für ALLE ist. Besonders die Kinder brauchen die Gelegenheit über ihre Gedanken und Gefühle zu sprechen.  Wir hoffen Sie haben als Familien eine gute Zeit zusammen.

Anbei ein interessanter Link:

https://www.pnn.de/potsdam/corona-krise-in-potsdam-vermitteln-dass-schule-jetzt-zuhause-ist/25647072.html

(Die Autorin des Artikels „wäre“ unsere Referentin am Studientag gewesen. Dieser muss verschoben werden.)

(Stand: 17.März / 11:45 Uhr)